Priv. Doz. Dr. Nicole Grois

  • Ausbildung zur Fachärztin für Kinder-und Jugendheilkunde und wissenschaftliche Tätigkeit im St. Anna Kinderspital 1990- 2002
  • Habilitation 2006
  • Seit 2003 niedergelassene Kinderfachärztin in der Kinderordination Alsergrund
  • Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer
  • Diplom Hüftsonographie nach Graf
  • Mitglied des Vereins Politische Kindermedizin seit 2010
  • Leiterin der Arbeitsgruppe „Medizinische Versorgung von Flüchtlingskindern“ seit 2014
  • Trägerin der August von Reuss Medaille für besondere Verdienste in der Sozialpädiatrie 2023
  • 2 Töchter:  Luise geboren 1994 und Leonie geboren 1997
  • Vorlieben in der Freizeit: Yoga, Singen, Wandern, Freunde treffen

Im Fall von Krankheit, Urlaub und Fortbildungen wird Dr. Grois von erfahrenen KinderfachärztInnen vertreten.

Dr. Katharina Schweitzer

  • Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde im AKH Wien und an der Universitätsklinik Innsbruck von 2001-2006.
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde im Krankenhaus Rudolfsstiftung von 2006-2010
  • Ärztekammerdiplom für Psychosoziale Medizin
  • Ärztekammerdiplom für Psychosomatische Medizin
  • Ärztekammerdiplom für Psychotherapeutische Medizin
  • Fortbildungsdiplom der österreichischen Ärztekammer
  • Vertretungstätigkeit seit 2010 (Ordination Levin-Leitner in Purkersdorf, KIZ Augarten und Ordination Alsergrund)
  • Wahlarztpraxis für Psychotherapeutische Medizin in 1050 Wien seit 2013 https://www.katharinaschweitzer.at/
  • Freizeit: Pilze sammeln, mit Freunden reden, Bücher lesen

Dr. Katharina Leitgeb

  • 1997 bis 2000: Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde und Allgemeinmedizin am AKH Wien (wissenschaftl. Schwerpunkt: familiäre Hypercholisterinämie/Adipositas)
  • 2000 bis 2008: Weiterführung im Wilhelminenspital Kinderklinik Glanzing
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • 2003: Auslandserfahrung in Südafrika - Kapstadt auf der Neonatologie
  • Ernährungsdiplom
  • Fortbildungsdiplom der ÖAK
  • Akkupunkturdiplom der ÖAK
  • Vertretungstätigkeiten ab 2010
  • 4 Kinder

DDr. Markus Breu

  • 2022: Eröffnung Kinderarzt-Wahlarztordination in 1090 Wien
  • 2020-2023: Spezialisierung Neuropädiatrie an der Medizinischen Universität Wien (MUW), stationsführender Facharzt an der Universitätskinderklinik der MUW
  • 2013-2020: Facharztausbildung Kinder- und Jugendheilkunde an der MUW
  • 2013-2020: Doktoratsstudium Clinical Neurosciences an der MUW (Dr. scient. med., international PhD)
  • Dissertation über Antikörper-assoziierte neurologische Krankheiten
  • 2006-2013: Medizinstudium an der MUW (Dr. med. univ.) mit Auslandsaufenthalten in Taiwan, Brasilien und Bulgarien
  • Diplomarbeit über Epilepsiechirurgie
  • 2011-2012: Wissenschaftliches Jahr an der Johns Hopkins University in Baltimore (USA)
  • 2008-2018: Philosophiestudium an der Universität Wien (Bachelor of Arts, BA)

Physiotherapeutin: Bernadette Resinger

  • Bachelorstudium „Physiotherapie“ an der FH Salzburg
  • Masterstudium „Psychomotorik“ an der Universität Wien
  • Ausbildung „Kinder-Bobath“, neurophysiologisches Behandlungskonzept
  • Fortbildung „Atemphysiotherapie Pädiatrie“
  • Fortbildung „Craniosacrale Osteopathie Pädiatrie“
  • Fortbildung „Fascial Manipulation“
  • Fortbildung „Beckenbodentherapie in der Pädiatrie“
  • Fortbildung „Lageasymmetrien bei Säuglingen"
  • Universitätslehrgang „Palliative Care in der Pädiatrie“
  • 200h Yoga Teacher Training + 80h Prä- und Postnatal Yoga Teacher Training

Diplomierte Krankenpflegerin: Ingrid Unger

Diplomierte Kinderkrankenpflegerin: Karin

Assistentin: Petra Pleyer

Assistentin: Amira Maraouh

Assistentin: Hani Faarah Hassan

Sozialarbeiterin: Caro

Studentin: Kathrin

Am Schalter empfangen Sie Frau Ingrid Unger, Frau Kathrin A. und Frau Petra Pleyer.  Mit ihnen vereinbaren Sie Termine am Telefon oder persönlich und sie sind die ersten Ansprechpartnerinnen für organisatorische Fragen. Sie kümmern sich auch um viele Verwaltungsaufgaben in der Praxis.

Alle Assistentinnen kümmern sich um die Organisation in den Untersuchungsräumen. Sie wiegen und messen die PatientInnen, assistieren bei Impfungen, Untersuchungen und betreuen auch unser Akutlabor.